Hochzeitsfotografie

von Morgens bis Abends… oder eben nur für ein paar Stunden…

Hochzeitsbilder | Hochzeitsreportage | fotografische Hochzeitsbegleitung

Im Bereich der Hochzeitsfotografie habe ich mich seit mehreren Jahren der ganztägigen Begleitung von Hochzeiten verschrieben. Wobei auch eine halbtags Begleitung OK ist wenn ihr das wünscht.

Die Atmosphäre die jede Hochzeit mit sich bringt ist der Reiz für mich Hochzeitsreportagen zu begleiten. Das fesselt mich seit jeher. Toll gelaunte Gäste an schönen Locations… was will man denn mehr…

Faszinierende Hochzeitsfotografie heißt für mich, die Stimmungen und Details der unwiederbringlichen Momente unbemerkt für Euch einfangen. Festgehalten in brillanten Bildern, sollen meine Momentaufnahmen Euren Tag mit all seinen feinen Facetten spiegeln.

Die Vorbesprechung & Beratung

Beim gemeinsamen Kennenlernen besprechen wir den Ablauf Eurer Hochzeit, die Besonderheiten und die vielen Details, deren Fülle Euren Tag ausmachen werden. Wir besprechen ausgiebig Eure Wünsche und Ideen aber auch das „Don’t“ für den Fotografen. 

Das Engagement-Shooting 

Sollten wir Euch ganztägig begleiten dürfen, ist ein vorheriges Engagementshooting (Kennenlernshooting) im Setpreis dabei. In diesem Shooting treffen wir uns erstmal mit Kamera. Und Ja, wir wissen, dass ihr normalerweise keine Models seid die täglich vor Kameras posieren.

Unser Shootings sind eher – auch bei der Hochzeit – schöne, entspannte Spaziergänge mit gelegentlichen Fotostopps.

Beim Engagement-Shooting gibt es evtl. auch  die Möglichkeit die spätere Hochzeitslocation zu besichtigen und bereits dort ein bisschen „Spazieren zu gehen“. Im Anschluss haben wir 1-2 Stunden nette Zeit miteinander verbracht und kennen uns deutlich besser. 

Die Hochzeitsreportage | Portraits und Gruppenfotos

Wie vorher vereinbart, stehe Ich Euch von einigen Stunden bis zum ganzen Tag mit Rat & Tat zur Seite und unterstütze bei allem was Euren Event einzigartig macht – die gute Seele im Hintergrund. Häufig zusammen mit meiner Frau, liefern wir die Bilder die zu Euch passen und die ihr euch wünscht bzw. die wir vorher detailliert besprochen haben. Wir halten uns im Hintergrund und werden nicht die „Attraktion des Tages“. Dieses Attribut gönnen wir Euch…

Ob am Standesamt oder in der kirchlichen Hochzeit, mit unseren Bildern fangen wir die Emotionen des Tages, Euer Gäste und selbstverständlich auch die Euren so ein, dass ihr sicherlich auch Bilder seht, die ihr gar nicht mitbekommen habt. Sie sind hinter euch und neben euch entstanden. Wir haben sie für Euch eingefangen…

Ich spreche mit dem Pfarrer und dem Standesbeamten, schließe mich mit den Musikern kurz, um im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein.

Krawatten haben wir ebenso schon mal gebunden wie Manschettenknöpfe geschlossen und nervöse Brautmütterhände beim Knöpfen des Brautkleids unterstützt.

Mit meiner Erfahrung bin ich nicht nur euer Fotograf und zuständig für die tollen Bilder, sondern auch euer Timekeeper und Tippgeber – auch gerne bereits in der Vor-Hochzeitszeit. 

… und wenn ihr vorher nur 8 Stunden gebucht habt und wollt während Euer Hochzeit verlängern… Kein Problem!  Dann verlängern wir eben… Gerne! Die Verlängerungsoption ist im Angebot/Auftrag bereits näher beschrieben.

Anschließend alle Bilder manuell am USB-Stick durchzustöbern ist sicherlich das erste Mal sehr toll… wir dachten uns aber wir geben Euch noch einen kleinen

Videofilm „Euer Tag in 10 Minuten“ als Bilderslideshow dazu.

Klaus Winter Fotograf 91154 Roth

Transparente Preise „keine versteckten Kosten“…

Alle Details meiner Hochzeitsreportagen könnt ihr detailliert in meinem Hochzeitsflyer (25MByte) nachlesen…

Ihr wollt noch mehr Bilder sehen! Gerne… hier ein paar Hochzeitsreportagen