Dies war der Erste Streich…

Gestern durfte ich Janina und Kai bei ihrer standesamtlichen Hochzeit begleiten. Bei etwas frischen Temperaturen trafen wir uns um 10.30 Uhr am Nürnberger Hauptmarkt, warteten gespannt auf die Gäste und gingen dann ins Zimmer 102…

Ich kenne das Nürnberger Standesamt im Rathaus eigentlich sehr konservativ, nicht zu sagen, bieder. Doch die Standesbeamtin übertraf meine kühnsten Vorstellungen. Die Begrüßung von Ihr: „Sie gehen halt dort hin wo sie die besten Fotos machen können… auch direkt hinter mir… alles keine Problem.“

Nachdem nun Janina und Kai „rechtmäßig verbundene Eheleute“ waren, durfte sich die Hochzeitsgesellschaft beim Sektempfang direkt am „schönen Brunnen“ erfrischen. Man sieht, auch bei standesamtlichen Hochzeiten geht schon mal was kaputt.

Nachdem wir über den Henkersteg  in Richtung Kettensteg – mitten durch die Nürnberger Innenstadt – marschierten, dabei noch ein paar schöne Bilder gemacht haben, war für mich der „Erste Streich“ beendet… der zweite Streich folgt ein paar Wochen später…

 

Danke von Dunja & Alex

Heute kamen Dunja und Alex im Studio vorbei und haben mir mit ihrem Geschenk nochmals Danke sagen wollen. Ich bin total überwältigt… Danke an Euch …

Text auf der Karte:  Hallo Klaus, wir möchten uns ganz herzlich bedanken für die super tollen Fotos, das Shooting & den Kurzfilm. Es hat uns alles viel Freude bereitet und man erinnert sich sehr gerne daran. Schon im Vorfeld hat die Kommunikation durch eMail und persönlich super geklappt. Danke für alles. Wir werden dich auf alle Fälle weiterempfehlen.

Hochzeitsmesse in Roth

Wer in 2017 oder 2018 heiraten will und in der Nähe von Roth wohnt, der ist auf der „Rother Hochzeitsmesse“ am Sonntag, den 26.02.2017 genau richtig.

Im schönen Schloss Ratibor, in einer etwas privateren Atmosphäre, könnt ihr mit den Fachleuten für Eure Hochzeit in aller Ruhe reden und euch beraten lassen. 

Catering, Blumen, Brautmoden, Dessous, freie Redner, Fotografen, Bäcker, Kosmetiker, Hochzeitsplanung, Juweliere, Tanzschule, Reisebüro, Musiker, Limousinenservice, …

Ihr werdet garantiert nicht enttäuscht…

… und was zu gewinnen gibt es auch.

 

EngagementShooting auf Burg Abenberg

Hallo zusammen, mit dem morgigen Engagement-Shooting beginnt die Hochzeitssaison 2017. Auf der schönen Burg Abenberg – in der Nähe von Roth – treffe ich mich morgen mit meinem Münchener Brautpaar.

Nachdem das Wetter kalt und trocken werden soll, wird die Technik auf eine harte Probe gestellt.  Dafür werden wir jedoch strahlend blauen Himmel bekommen.

Ich freue mich schon sehr.